logo2

Turnverein 1897 Einhausen e.V.

logo halle 174 75

Neue Kurse der Turnabteilung ab November 2019

Im November starten neue Kurse bei der Turnabteilung!

Zu den Kursinfos

Es muss wohl am interessanten Thema gelegen haben, dass sich 47 Kinder im Alter von 7 – 14 Jahren beim TVE zu den Ferienspielen angemeldet haben. Vorab schon ein großer Erfolg, wenn man die rückläufigen Zahlen von den Vorjahren betrachtet.

Trotz Hitze in den vorangegangen Tagen meldeten sich 37 Kinder am Ferienspieltag ab 13.30 bis 14:00 Uhr im Foyer unserer Vereinshalle zum Wettkampf an. Jeder Teilnehmer erhielt ein Namensschild auf das T-Shirt geklebt und auf den „nackten“ Arm wurde mit einem Stift die Startnummer notiert.

Zum Start des Nachmittages gab es Spiele auf dem Sportplatz. Es wurden Gruppen gebildet, die Namen gelernt und sich gegenseitig bekannt gemacht. Ziel war die Atmosphäre aufzulockern.

Für die Leser, die nicht wissen, was ein Ninja Warrior Wettkampf ist eine kurze Erklärung:
Ninja Warrior ist eine Spielshow, die bei RTL gezeigt wird. Ursprünglich in Japan unter dem Namen Sasuke wurde die Spielshow international mit Ninja Warrior benannt.
In jeder Show haben Kandidaten Hindernisparcours in möglichst kurzer Zeit zu absolvieren. Die Parcours sind in jeder Show verschieden gestaltet, enthalten jedoch vergleichbare und teils identische Elemente. Die Kandidaten benötigen vor allem sportliche Fähigkeiten wie Kraft, Ausdauer oder Körperbeherrschung.

Bei den Ferienspielen startet jeder Teilnehmer in seiner Altersgruppe (7 und 8 jährige, 9jährige und 10 Jahre und älter) mit seiner persönlichen Leistung für sich selbst. Insgesamt waren drei Parcours zu absolvieren. Dabei war Schnelligkeit, Kraft, Ausdauer und Geschicklichkeit gefragt – und dies alles nach Zeit. Z.B. mussten die Kinder vom Trampolin auf einen Kasten um von dort an einer Reckstange entlanggehangelt auf einen zweiten Kasten anzukommen. Danach war mit einem Rollbrett (Bauchlage) flach unter einem Mattentunnel durchzurutschen. Abschließend sollte ein Ball im Slalom eine Strecke geprellt werden. Wurde ein Fehler gemacht oder ist der Wettkämpfer abgestürzt, musste neu gestartet werden und das kostete Zeit. Diese wurde auf einem Wettkampfbogen notiert, der gleichzeitig die Teilnehmerurkunde war.

Eine große Herausforderung war das Kletternetz. Das Netz war über eine Sprossenwand zu erreichen, allerdings sollten die Kinder an das Netz springen, ähnlich wie eine Spinne. Danach bis zum höchsten Punkt klettern, um dort das Netz zu überqueren. An dieser Stelle des Parcours war Zeitverlust kaum zu vermeiden.

Beim dritten Parcours war Balancieren, Klettern und Geschicklichkeit gefragt. Von den Kindern war gefordert Handbälle in einen Kasten ein- und Hütchen umwerfen.

Alle Wettkämpfer waren mit vollem Ehrgeiz bei der Sache. Zwischendurch gab es für Alle Erfrischungen, Obst und Gemüse, um wieder zu neuen Kräften zu kommen.

Der zweite Teil der Ferienspiele war dem Spiel Takeshi Castle gewidmet. Die Kinder bauten nach eigener Vorstellung einen Parcours, der die Möglichkeit bot, nicht den Boden zu berühren. Eine Mannschaft nach Altersgruppen gemischt waren die Läufer und die andere Mannschaft waren die Werfer. D. h. während die einen über den Parcours balanciert sind, versuchte die gegnerische Mannschaft mit Softbällen die Läufer abzuwerfen. Wer getroffen wurde oder abgestürzt war, musste wieder neu anfangen. Wer das Ende des Parcours geschafft hatte, bekam für seine Mannschaft einen Punkt.
Bei Start des Spiels war in der Halle „Action pur“ - Aktivität hoch drei! Da soll nur mal einer sagen „Kinder sind träge, kreativlos und unsportlich!“ Die Ferienspielkinder waren voller Eifer, aber am Ende echt ausgepowert. Stärkung gab es zum Abschluss mit gegrillten Würstchen und Brötchen.

Zum Schluss wurden die Sieger geehrt. Jedes Kind konnte auf seine Leistung stolz sein. Die ersten Drei in der jeweiligen Altersgruppe bekamen eine Medaille.

Vielen Dank an alle Helfer aus der Turn- und Handballabteilung, sowie an unseren FSJler Dominik.

TV Einhausen auf Facebook

TVE bei Facebook

FSJ beim TVE