logo2

Turnverein 1897 Einhausen e.V.

logo halle 174 75

Mit Spaß und Begeisterung erlebten rund 35 Ferienspielkinder im Alter von sechs bis ca. 12 Jahren einen sportlichen Abend mit Übernachtung in der Sporthalle beim TV Einhausen.

Nach der kurzen Begrüßung wurden die schon sehr erwartungsfrohen Sportlerinnen und Sportler in 6 Gruppen aufgeteilt um sich gegenseitig und auch die Betreuer kennen zu lernen. Anschließend wurden 6 verschiedene Parcours/ Stationen zusammen mit den Kindern aufgebaut. Dann konnte es endlich um 18.00 Uhr losgehen.

Mit jeweils einem Übungsleiter wurden die vielfältigen Bewegungs-aufgaben „in Angriff" genommen.

Die sechs verschiedenen Stationen: Boule spielen, Spiel und Spaß mit dem Ball, Slackline, Schubkarrenrennen, Seilspringen auf unterschiedlichste Art und Weise sowie Teamspiele forderten die Teilnehmer in abwechslungsreichen Bereichen. Am Ende waren alle Gewinner und jedes Kind erhielt als Belohnung ein Eis nach dem gemeinsamen Abendessen. Anschließend, um ca, 21.15 Uhr, haben die Kinder ihr Nachtlager in der Halle auf Turnmatten und mitgebrachten Isomatten errichtet.

Höhepunkt des Abends war eine Nachtwanderung mit Schatzsuche. Die Kinder (aufgeteilt in 2 Gruppen) mussten den Schatz des Grafen Leopold van de Giggl, der im 17. Jahrhundert seine Jagdresidenz auf dem heutigen Sportgelände besaß, suchen. Um 23.20 Uhr konnte dann endlich der Schatz erfolgreich geborgen werden. Abgeschlossen wurde der Abend bzw. die Nacht mit dem Kino Highlight „Nachts im Museum". Kinder, die den Film nicht schauen wollten, spielten Uno, Mau Mau oder plauderten einfach miteinander. Um 2.00 Uhr morgens wurde die Nachtruhe eingeläutet. Gegen 3.00 Uhr haben dann auch die härtesten Nachteulen aufgegeben und sind in einen tiefen Schlaf gesunken.

Um 7.30 Uhr waren die Ersten schon wieder auf den Beinen und nach einem gemeinsamen deftigen Frühstück haben wir in der Halle Frühsport gemacht. Neben Hallenhockey wurde mit den Gymnastikbällen gespielt und am Kletternetz geklettert. Um 10.00 Uhr kam der große Abschied. Wir sagten den Kindern „Good bye". Alles in allem war es ein tolles Event und es hat allen Riesenspaß gemacht.

Wir vom TVE freuen uns schon auf die Ferienspiele 2012 mit euch !!

Text: Corinna Koch

Bilder: Helmut Schumacher

CIMG1420_teaser