logo2

Turnverein 1897 Einhausen e.V.

logo halle 174 75

Der Einhäuser Ehrenbürger und frühere Landrat des Kreises Bergstraße Franz Hartnagel hat in seinem Testament 2010 bestimmt, dass jährliche Feierlichkeiten zu seinem Geburtstag stattfinden sollen. Gefeiert wurde auch in diesem Jahr und zwar auf dem SGE Sportplatz, zu deren Feier die ganze Bevölkerung eingeladen wurde.

Anlässlich des 100. Geburtstages sollten 5500 EUR aus dem Stiftungsfond an Vereine von Einhausen und dem Kreis Bergstraße verteilt werden. Da auch dem Turnverein ein Scheck übergeben werden sollte, wollten wir natürlich auch zu der Veranstaltung einen kleinen Beitrag leisten. Trotz Ferienzeit konnten wir die Tanzgruppe und ein paar Jungen aus dem Jungenturnen für einen Auftritt mobilisieren.
Neben der musikalischen Untermalung des Musikcorps Einhausen sorgte letztendlich unser Auftritt von der Turnabteilung für Abwechslung an diesem Abend. Nicht wie geplant um 19.15 Uhr, sondern erst um 20.30 Uhr, nachdem noch einige organisatorische Probleme zu lösen waren, war es dann endlich so weit. Zuerst führten 7 Mädchen aus der Tanzgruppe unter der Leitung von Anzelika Sobczyk ihren aktuellen Tanz auf der Bühne vor und trommelten dann gleich im Anschluss mit den 6 Jungs vom Jungenturnen unter Anleitung von Corinna Koch auf den Gymnastikbällen zu dem Lied „YMCA“. Dies brachte nicht nur die Kinder und die Trainerinnen in Stimmung, sondern auch das Einhäuser Publikum, welches fröhlich im Takt mitklatschte. Dadurch so richtig angefeuert, gaben wir selbstverständlich noch eine Zugabe und die Kinder gingen anschließend zufrieden und mit leuchtenden Augen von der Bühne.
Ich möchte mich noch bei den Eltern der Kinder bedanken, die zum einen kräftig beim Auf- und Abbau mitgeholfen haben und zum anderen so lange an dem Abend ausgeharrt haben, bis der Auftritt endlich stattgefunden hat.