logo2

Turnverein 1897 Einhausen e.V.

logo halle 174 75

Sport machen geht auch online

Nun ja, erst kam der Schock. Die Sportstätten sind in Einhausen geschlossen wegen Corona.

Aber nur 14 Tage hatte ich kein Training anbieten können. Denn Krisen machen bekanntlich erfinderisch.

Die Mittwochs-Frauen und Samstag Step-Frauen bekamen von mir das Angebot über einen Livestream Fitnesstraining zweimal in der Woche durchzuführen. Durchschnittlich waren zwischen 8 Frauen am Start. Zusätzlich konnte ich noch einige Mitglieder meiner Familie aktivieren.

Im Einsatz der Handgeräte musste ich erst einmal kreativ werden. Nicht jede Teilnehmerin hatte die passenden Handgeräte zu Hause.  Anstatt Hanteln mussten Wasserflaschen herhalten.  Statt eines Stabes wurde der Stiel vom Küchenbesen abgeschraubt. Und irgendwo konnte jeder Teilnehmer im eigenen Haushalt einen alten Kinderball für das Training finden.  Ein Handtuch kam genauso zum Einsatz. Letztendlich wurde das Training mit dem eigenen Körpergewicht durchgeführt.

Alle Teilnehmer konnten somit die Schließung der Sportstätten in Einhausen einigermaßen überstehen ohne die Fitness zu verlieren.

Klar ist, dass das Onlinetraining nicht unsere gemeinsame Trainingsstunde ersetzen kann. Beim Gruppen Training in der Sporthalle ist neben der Fitness auch der soziale Aspekt wichtig und der hat den meisten sicherlich gefehlt.