logo2

Turnverein 1897 Einhausen e.V.

logo halle 174 75

Der Rahmenwettkampf und die Einhäuser Sportlerehrung

Mit Erfolg haben die Mädchen vom TVE im Februar beim Rahmenwettkampf in Mörlenbach teilgenommen. Hier zeigten sie Übungen an allen Geräten: Balken, Barren, Boden und Sprung (Kasten). Die Übungen reichten von den Pflichtübungen P4 bis P 7. Die jüngeren Jugendlichen turnten in den niedrigeren P-Stufen. Die älteren turnten dementsprechend in den höheren P-Stufen und konnten sogar -trotz vieler Mitstreiterinnen- zwei Plätze auf dem Treppchen erringen. Eine Turnerin (15 Jahre) erlangte den zweiten Platz und eine weitere Turnerin (14 Jahre) hatte sich den dritten Platz erkämpfen können. Wenn das mal keine Ehrungen im nächsten Jahr wert ist….

Denn dieses Jahr hat die jährliche Einhäuser Sportlerehrung schon stattgefunden. Im Bürgerhaus honorierten u.a. unser Bürgermeister, die Kerwekönigin und ihre Begleitdamen vielerlei sportliche Erfolge, welche vom Dog Dance über Fußball bis hin zum Turnen reichten. Auch einige Mädchen von uns (Jugendliche und Kinder) wurden für ihre verblüffenden Leistungen bei der Vereinsmannschaftspokalralley (Bergsträßer Turnfest im letzten Sommer) geehrt. Hier haben sie den ersten, den zweiten und den dritten Platz in jeweils unterschiedlichen Mannschaften erzielt. Außerdem wurde ein Turner (38 Jahre) für seinen ersten Platz im Wahlwettkampf der Altersklasse 30-39 (Bergsträßer Turnfest 2018) ausgezeichnet. Glückwunsch!